Loader-Bild
InverPad® Turbo-Wärmepumpe
InverPad® Wärmepumpe
Traditionelle Wärmepumpe
Vertikale Poolwärmepumpe
Kommerzielle Wärmepumpe
Nordamerikanische Wärmepumpe
Heizung und Zirkulation 2 in 1
Inverter-Salzchlorinator
Roboter-Rasenmäher
Intelligentes Zentralsteuerungssystem

Als Schwimmliebhaber wollen wir immer und zu jeder Zeit schwimmen, auch wenn es im Winter draußen kühl ist. Leider ist die Badesaison oft zu kurz. Gibt es eine Möglichkeit die Badesaison zu verlängern? Nun, es hängt viel von den Wärmepumpen für Pools ab, die Sie wählen.

Es gibt viele Arten von Pool-Warmwasserbereitern auf dem Markt, einige von ihnen konzentrieren sich auf Energieeinsparung und andere auf geringe Geräuschentwicklung. Worauf sollten wir beim Einkaufen am meisten achten? Hier sind ein paar Head-Ups für Sie.

Überprüfen Sie zunächst den COP der Poolwärmepumpe.  

Der COP, also der Leistungskoeffizient, gibt die Energieeffizienz einer Poolheizungspumpe an. Wenn der COP bis zu 6 beträgt, bedeutet dies, dass er 6 kW Wärme pro 1 kW verbrauchter Energie erzeugt. Normalerweise ist der Wirkungsgrad umso besser, je höher der COP ist. Es kann Ihnen helfen, die monatlichen Heizkosten zu senken und so noch mehr Geld zu sparen.

Darüber hinaus bedeutet eine Pool-Wärmepumpe mit höherem COP, dass sie umweltfreundlicher ist, da sie weniger Emissionen verursacht und dem Planeten, auf dem wir leben, weniger Schaden zufügt.

Berücksichtigen Sie zweitens den Geräuschpegel.

Wir haben festgestellt, dass der Geräuschpegel eine der wichtigsten Überlegungen bei der Auswahl einer Poolheizung mit Wärmepumpe ist. Niemand möchte, dass sein entspannter Tag oder seine ruhige Nacht am Pool durch eine laute Poolwärmepumpe gestört wird, da dies nicht nur der eigenen Ruhe dient, sondern auch mit der Nachbarschaft zusammenhängt. Schließlich will sich niemand wegen einer Wärmepumpe mit seinen Nachbarn anlegen.

Der Geräuschpegel wird von vielen Faktoren beeinflusst. Aber es kommt hauptsächlich von drei Einheiten, wo es die Steigung der Lüfterblätter, den Lüftermotor und den Kompressor gibt. Alle spielen eine entscheidende Rolle für das Endgeräusch einer Poolwärmepumpe.

Grundsätzlich gilt: Je niedriger die Schallpegel in Dezibel sind, desto leiser läuft die Poolwärmepumpe. Ein Unterschied von nur 5 dB kann einen großen Unterschied im Geräuschpegel ausmachen. Daher findet jeder Wärmepumpenhersteller Möglichkeiten, die Geräusche zu reduzieren, wenn die Poolwärmepumpe läuft. Ob der Lauf leise genug ist, ist zu einem der wichtigsten Wettbewerbsvorteile von Wärmepumpen geworden. Achten Sie beim Kauf von Wärmepumpen für Pools darauf, möglichst ein geräuscharmes Modell zu wählen.

Stellen Sie schließlich sicher, dass die Arbeitstemperatur Ihren Wetterbedingungen entspricht.

Wenn Sie die Badesaison so lange wie möglich verlängern möchten, müssen Sie Ihre lokalen Wetterbedingungen und die Arbeitstemperatur von Wärmepumpen berücksichtigen. Nicht alle Warmwasserbereiter für Pools sind dafür ausgelegt, Poolwasser bei kaltem Wetter zu erwärmen. Wenn die Luft kälter wird, erzeugt die Wärmepumpe weniger Wärme. Die meisten Wärmepumpen schalten ab, wenn die Außentemperaturen in den angegebenen Temperaturbereich fallen. Daher ist es wichtig, eine Pool-Wärmepumpe basierend auf Ihren lokalen Wetterbedingungen zu kaufen, um die genaueste Heizleistung für das effizienteste Ergebnis ohne Schaden zu bestimmen.

In diesem Fall fragen Sie sich vielleicht: Gibt es eine Wärmepumpe, die die oben genannten drei Kriterien gleichzeitig erfüllt?

Kürzlich wurde eine auffällige oberirdische Pool-Wärmepumpe neu auf den Markt gebracht, die sich durch einen hohen COP und einen geringen Geräuschpegel auszeichnet, aber auch bei extrem kaltem Wetter normal funktioniert und den Benutzern erfolgreich hilft, die Badesaison zu verlängern. Es ist 4 SEASONS INVERPAD® – Mr. Perfect, die neueste Innovation, die im Juni 2021 von Aquark Technology Limited herausgebracht wurde. Angetrieben von der InverPad® Turbo-Technologie, einem außergewöhnlichen Patent von Aquark, ist Mr. Perfect eine moderne Revolution bei stilvollen Schwimmbadprodukten. Ihre beste oberirdische Poolheizung.

Aquarks 4 SEASONS INVERPAD® – Mr. Perfect, Ihre beste oberirdische Pool-Wärmepumpe

Das neue 4 Seasons InverPad® von Aquark, Mr. Perfect, wurde im Hinblick auf Ruhe, Stil, innovative Energieeffizienz und 4-Jahreszeiten-Schwimmen konzipiert.

COP bis zu 16,0, spart 32% mehr Energie als normale Wechselrichter

Wie bereits erwähnt, je höher der COP, desto besser die Effizienz. Mit einem hohen COP von bis zu 16,0 erzeugt Mr. Perfect 16 kW Wärme pro 1 kW verbrauchter Energie. Die 32% verbraucht weniger Energie als herkömmliche Inverter-Pool-Wärmepumpen, was bedeutet, dass sie mehr Energie spart, aber eine hohe Effizienz beibehält.

38,4 dB(A) Durchschnitt, 10-mal leiser als normale Wechselrichter

Es ist bekannt, dass der Geräuschpegel hauptsächlich von der Steigung der Lüfterflügel, des Lüftermotors und des Kompressors herrührt. Um das Laufgeräusch so weit wie möglich zu reduzieren, ist Mr. Perfect ohne Klingen konstruiert. Wenn die Turbulenzen vernachlässigbar sind, läuft Mr. Perfect zehnmal leiser als ein normaler Wechselrichter. Alles, was Sie hören können, ist das Geräusch des Windes, aber keine mechanischen Geräusche, der ausgegebene Ton ist so niedrig wie 38,4 dB(A), was fast unhörbar ist.

Darüber hinaus ist Mr. Perfect von Aquark die erste und einzige Inverter-Pool-Wärmepumpe mit InverPad® Turbo-Technologie. Es ist ein außergewöhnliches Patent von Aquark. Dieses einzigartige System nutzt die fortschrittlichste geräuscherzeugende Technologie in Turbofan. Durch die Kombination der aerodynamischen Optimierung mit den besten Geräuschunterdrückungstechnologien setzt Turbofan neue Meilensteine in der Geräuschreduzierung und ist damit ein echter Katalysator für die branchenweite Transformation. Der Einbau von Turbofan ermöglicht es Mr. Perfect, geräuschlos aufzutreten.

Luftbetrieb bei -15°C, starke Leistung unter rauen Bedingungen

Mr. Perfect reduziert nicht nur den Energieverbrauch, sondern das InverPad® Turbo wurde entwickelt, um unter härtesten Bedingungen zu funktionieren. Dank des innovativen Luftstromsystems von Turbofan wird seine Wärmeleistung mit einer größeren Wärmeaustauschfläche erhöht. Dadurch kann die Pumpe weiter arbeiten, wenn die Temperatur deutlich unter Null fällt.

Mr. Perfect kann bei Temperaturen von bis zu -15 °C perfekt funktionieren. Jetzt verlängert sich die Badesaison wie erwartet. So können Sie auch in kalten Wintern im warmen Wasser schwimmen. Egal, ob es sich um einen gewerblichen Pool oder einen privaten Pool handelt, die Leistung von Mr. Perfect kann jedes Jahr 12 Monate lang eine konstante Schwimmumgebung bieten.

Durch die Kombination dieser Leistungsfähigkeit bei kalten Temperaturen mit unglaublicher Energieeffizienz und erstaunlicher Geräuschlosigkeit ermöglicht Aquarks Mr. Perfect Ihnen, das ganze Jahr über das Schwimmen in vollen Zügen zu genießen. Es ist eine perfekte Wahl für die Poolheizung mit Wärmepumpe. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte https://www.aquark.com.

Cookie-Einwilligungsbanner von Real Cookie Banner